Abkühlen in den Heilbronner Freibädern

27.05.2019

Ins Freibad gegen die Hitze? - Dann aber richtig!

Bei der Hitze hilft nur eins: Ab ins Freibad! Doch besonders in der Mittagshitze und mit Kindern sollte man vorsichtig sein...zwischen 11 und 15 Uhr treffen ca. 75% der schädigenden UV-B-Strahlen auf die Erde. Lieber also eine kleine Mittagspause im Schatten machen, als die ganze Zeit in der Sonne grillen :-) Vergesst auch nicht euch richtig einzucremen. Auch im Schatten sollte man auf den richtigen Sonnenschutz setzen, denn auch an vermeintlich geschützten Bereichen bekommt man noch ca. 50% der Strahlen ab. Bevor ihr dann ins kalte Wasser springt solltet ihr euch unbedingt abduschen!  Durch einen Temperaturschock steigt der Blutdruck an, welcher den Kreislauf enorm belastet. Deshalb gilt: erst langsam abduschen und an die kühlere Wassertemperatur gewöhnen!

Und immer viel viel trinken! Idealerweise Wasser oder ungesüßte Getränke!


Wir wünschen einen tollen Freibadsommer!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen